Wir packen’s an!

  • By:
  • Category:
  • January 13, 2018
Im Familienurlaub haben wir viele Fotos geschossen und genüsslich am Fernseher eine Woche danach angeschaut. Wenige Tage später erinnerten wir uns an die Momente nochmal mit meinem Bruder und Vater und wir diskutierten, wann wir wohl das nächste mal die Bilder uns ansehen würden. Zwar hatten wir einen kleinen alten digitalen Bilderrahmen mit SD Karte und USB Anschluss im Keller liegen – direkt neben der Kiste mit den Nokias. Seit 2008 hat da auch keiner mehr die Bilder aktualisiert. Wir fragten uns,  ob es nicht mittlerweile eine moderne Version auf dem Markt gibt. Eine Art iPhone unter den digitalen Bilderrahmen. Wir suchten überall im internet und fanden… nichts…. Einen digitalen Bilderrahmen im Jahr 2016 der sich einfach mit einer App verbinden lässt und mit dem man seine Bilder einfach sortieren kann und in Playlists abspielen kann – wir haben nichts der gleichen gefunden und beschlossen daher für uns einen selbst zu bauen. Der erste Prototyp bei mir Zuhause hat Viele zum Staunen gebracht und viele motivierten uns auch für Freunde einen zu bauen. Das ganze Thema macht uns so viel Spass und wir stoßen auf so viele begeisterte Menschen, die auch gerne einen FRAMEN haben möchten (so nennen wir es einfach ab jetzt) – wir packen’s an! Wir werden für jedes Wohnzimmer einen coolen FRAMEN bereitstellen, sodass keine Erinnerungen mehr verloren geht!
>